Mitarbeiter*in im Büromanagement am Zoologischen Institut, Teilzeit


Bewerbungsschluss: 15. Dezember 2021

 

Am Zoologischen Institut der CAU Kiel ist zum 1. Februar 2022 eine Stelle als

 

Mitarbeiter*in im Büromanagement

 

auf unbestimmte Zeit besetzen.

 

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit entspricht 50% der einer Vollbeschäftigung (zurzeit 19,35 Std.). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen Voraus-setzungen in die Entgeltgruppe 6 TV-L.


Aufgabengebiet
- Verwaltung von Haushalts- und Drittmitteln und Mittelüberwachung
- Bearbeitung von Personal- und Studienangelegenheiten
- Organisation und Sicherstellung der Geschäfts- und Verwaltungsabläufe in der Ar-beitsgruppe
- Sekretariatsaufgaben im Forschungs- und Lehrbetrieb (u. a. OLAT, UnivIS, QIS)
- Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
- Pflege der Lehrstuhl-Homepage

 

Einstellungsvoraussetzungen
- erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Kauffrau/ Kaufmann für  

  Bürokommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung o-der mindestens 3-jährige nachgewiesene

  Erfahrung in einem Sekretariat an der CAU Kiel
- Idealer Weise mehrjährige qualifizierte berufliche Praxis, vorzugsweise in den ge-nannten

   Aufgabenbereichen
- sehr gute PC-Kenntnisse (gängige MS Office-Anwendungen)
- gute Englischkenntnisse
- Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Studierenden
- Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
- Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit


Kenntnisse der Verwaltungsabläufe an der Universität sind von Vorteil.


Wir bieten vielseitige, interessante Tätigkeiten in einem engagierten und kollegialen Team.


Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel versteht sich als moderne und weltoffene Arbeitgeberin. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihres Alters, Ihres Ge-schlechts, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behin-derung oder sexueller Identität. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter.


Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel setzt sich für die Beschäftigung von Men-schen mit Behinderungen ein: Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen Gleichgestellten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.


Für tarifrechtliche Fragen sowie Fragen zum Verfahren steht Ihnen Frau Christiane Voß, Email: cvoss@uv.uni-kiel.de oder Tel. 0431 880-4900 gern zur Verfügung.


Bei fachlichen Fragen zum Anforderungsprofil und den damit verbundenen Aufgaben wenden Sie sich bitte an Prof. Hinrich Schulenburg (Email: hschulenburg@zoolo-gie.uni-kiel.de).
Schriftliche oder elektronische Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 15.12.2021 zu senden an:


Prof. Hinrich Schulenburg
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Zoologisches Institut Am Botanischen Garten 9,
24118 Kiel
E-Mail: hschulenburg@zoologie.uni-kiel.de


Bewerbungsunterlagen, die per Post eingehen, werden nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.